Themen

Zu diesen Themen arbeitet das Frollein besonders gern.

Gutes neues Arbeiten

Wie möchten wir arbeiten? Wie können wir die Digitalisierung positiv nutzen, damit keiner gezwungen ist, Bullshit-Jobs zu machen? Was sind in Unternehmen, in Politik und bei jedem Einzelnen von uns die erste Schritte, zu einem guten Arbeiten?

#gutneuarbeiten
#newwork
#futurework
#changemaker

Bildung

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ (Albert Einstein)

Wir leben in einer komplexen Welt. Die Herausforderungen dieser Zeit werden wir nur stemmen, wenn wir unser Wissen kreativ anwenden und offen für neue Lösungswege sind. Und dafür braucht es ein neues Verständnis vom Lernen, der Aufgabe von Schulen und eine Aufwertung des Begriffes „Bildung“.

#guteneueSchule
#transformativeBildung
#nachhaltigeBildung

Bildung

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ (Albert Einstein)

Wir leben in einer komplexen Welt. Die Herausforderungen dieser Zeit werden wir nur stemmen, wenn wir unser Wissen kreativ anwenden und offen für neue Lösungswege sind. Und dafür braucht es ein neues Verständnis vom Lernen, der Aufgabe von Schulen und eine Aufwertung des Begriffes „Bildung“.

#guteneueSchule
#transformativeBildung
#nachhaltigeBildung

Recht

Gibt es eine kreativere Aufgabe, als aus Paragrafen und Gerichtsurteilen einen spannenden und informativen Beitrag zu erstellen? Sicher. Aber: Glücklicherweise leben wir in einem Rechtsstaat. Hier gelten Gesetze, an die sich alle zu halten haben. Und wenn Konzerne, Parteien oder der Nachbar dagegen verstößt, fällt ein Gericht das Urteil. Das versteht in der Regel niemand auf Anhieb. Meine Aufgabe als Redakteurin ist die Übersetzung von komplexen Fällen und Urteilen, so dass Leser*innen auf Anhieb verstehen, worum es geht.

#knallerbsenstrauch
#verbraucherrecht
#gerechtigkeit

Umweltbildung

„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ (Mahatma Gandhi)

Wenn nicht bei sich selbst, wo dann anfangen? Wir brauchen eine neue Beziehung zur Umwelt, zu Tieren und der Natur. Es ist unsere Aufgabe, als Erwachsene, Mütter und Väter, unseren Kindern eine nachhaltige, achtsame und bewusste Beziehung zu unserer Umwelt nahezubringen.

Deshalb bewirtschafte ich meinen eigenen Garten nicht nur nach den Ansätzen der Permakultur und füttere meine Wildbienen, Buntspechte und Blaumeisen notfalls mit dem goldenen Löffel, sondern unterstütze Institutionen, Akteur*innen und Unternehmen, die sich der Umweltbildung- und Pädagogik, einem nachhaltigen Wirtschaften und einer Sharing Economy verschrieben haben.

#circleeconomy
#neueswirtschaften
#nachhaltigleben
#zerowaste

Umweltbildung

„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ (Mahatma Gandhi)

Wenn nicht bei sich selbst, wo dann anfangen? Wir brauchen eine neue Beziehung zur Umwelt, zu Tieren und der Natur. Es ist unsere Aufgabe, als Erwachsene, Mütter und Väter, unseren Kindern eine nachhaltige, achtsame und bewusste Beziehung zu unserer Umwelt nahezubringen.

Deshalb bewirtschafte ich meinen eigenen Garten nicht nur nach den Ansätzen der Permakultur und füttere meine Wildbienen, Buntspechte und Blaumeisen notfalls mit dem goldenen Löffel, sondern unterstütze Institutionen, Akteur*innen und Unternehmen, die sich der Umweltbildung- und Pädagogik, einem nachhaltigen Wirtschaften und einer Sharing Economy verschrieben haben.

#circleeconomy
#neueswirtschaften
#nachhaltigleben
#zerowaste

Digitalisierung

Wäre es nicht traumhaft, wenn wir für das Meeting nicht extra ins Büro fahren müssten, sondern von zu Hause aus dabei sein könnten? Ist es nicht fantastisch, dass wir über Lern- und Wissensplattform un-end-lichen Zugang zu Wissen haben? Und ist es nicht enorm bereichernd, mit Menschen aus den verschiedensten Kulturen und Ecken der Welt gemeinsam an Projekten und Themen arbeiten zu können?

Der technische Fortschritt hält ein enormes Potenzial bereit, mit dem wir das Leben aller Menschen verbessern und die Erde zu einem guten Platz zum Leben machen können. Dazu müssen wir die Tools nur für den richtigen Zweck einsetzen. Gern bringe ich digitale Themen und die ethischen Fragestellungen zur Digitalisierung Leser*innen näher.

#digitaleethik
#inklusive
#digitalebildung

Gutes neues Leben

„Die gute alte Zeit“ – nach der sehnen sich in dieser komplexen Wirklichkeit viele Menschen. Aber die gibt es nicht. Es ist die Aufgabe unserer Generation, die Idee des „guten Lebens“ neu zu denken. Wie sieht für uns ein komfortables Leben aus, das zugleich nachhaltig ist? Wie begegnen wir Veränderungen? Was benötigen wir, um körperlich und geistig gesund und glücklich zu bleiben? Mit Beiträgen, Interviews und durch redaktionelle Unterstützung in Unternehmen und Magazinen zu solchen Lifestyle-Themen trage ich dazu bei, dass Leser*innen sich mit der Idee des guten neuen Lebens auseinandersetzen.

#achtsamkeit
#grundeinkommen
#resilienz
#newwork

Gutes neues Leben

„Die gute alte Zeit“ – nach der sehnen sich in dieser komplexen Wirklichkeit viele Menschen. Aber die gibt es nicht. Es ist die Aufgabe unserer Generation, die Idee des „guten Lebens“ neu zu denken. Wie sieht für uns ein komfortables Leben aus, das zugleich nachhaltig ist? Wie begegnen wir Veränderungen? Was benötigen wir, um körperlich und geistig gesund und glücklich zu bleiben? Mit Beiträgen, Interviews und durch redaktionelle Unterstützung in Unternehmen und Magazinen zu solchen Lifestyle-Themen trage ich dazu bei, dass Leser*innen sich mit der Idee des guten neuen Lebens auseinandersetzen.

#achtsamkeit
#grundeinkommen
#resilienz
#newwork